Über den AK

Der Arbeitskreis “Gewaltordnungen” befasst sich mit der Genese, Ausformung und Dynamik von staatlichen wie nichtstaatlichen Gewaltordnungen.

Der Arbeitskreis ist eine Unterorganisations der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW) und wird von dieser gefördert.

Mitgliedschaft und Mailingliste
Der AK steht allen Mitgliedern der DVPW offen. Interessierte können sich hier in die Mailingliste des AK eintragen.

Inhalte des AK
Am 21. Juni 2012 fand in Berlin eine Diskussion über die bisherige und zukünftige Zusammenarbeit im Arbeitskreis statt. Ausgangspunkt der Diskussion war die Frage: Welche wissenschaftliche Funktion soll der Arbeitskreis Gewaltordnungen seinen Mitgliedern in Zukunft bieten?

Das Protokoll der Sitzung ist hier: 2012 Protokoll_Disko Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.